klysma

Klysma oder Einlauf kaufen? Einfach online bestellen!

Ein Klysma oder Einlauf ist das älteste bekannte Verfahren, bei dem gereinigtes Wasser durch den After in den Mastdarm und den Dickdarm – den Kolon – geleitet wird. Diese Methode hat eine jahrtausendealte Tradition. Durch die erhöhte Flüssigkeitsmenge kommt es zu einer raschen Ausdehnung des unteren Dickdarmabschnitts, was häufig zu unangenehmen Blähungen, Krämpfen, starker Peristaltik, einem Gefühl extremer Dringlichkeit und einer vollständigen Entleerung des Rektums, des unteren Dickdarmabschnitts, führt. Ein Klysma hat gegenüber allen Abführmitteln den Vorteil, dass es schnell und sicher wirkt, in der Regel innerhalb von 20 Minuten. Die Anwendung ohne ärztliche Aufsicht macht den Einlauf zu einem sehr wertvollen und wirksamen Mittel zur Darmreinigung.

5,09€
vorrätig
Disapo.de
9,43€
vorrätig
Stand vom: Juni 22, 2024 04:00
Amazon.de
10,99€
vorrätig
Disapo.de
21,99€
24,66€
vorrätig
Disapo.de
27,99€
vorrätig
Disapo.de
55,00€
vorrätig
Disapo.de

Ein Einlauf ist nicht nur vor Operationen, Darmspiegelungen, während der Schwangerschaft und Stillzeit, bei Geburten oder Röntgenuntersuchungen notwendig, sondern hat eine unmittelbare positive Wirkung auf fast alle Bereiche des Körpers. Sie lindert Verstopfung, Blähungen, chronisches Fieber, Erkältungen, Kopfschmerzen, Funktionsstörungen, Nierensteine, Schmerzen in der Herzgegend, Erbrechen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, Steifheit und Schmerzen in Nacken und Schultern, nervöse Störungen, Übersäuerung und Müdigkeit. Auch bei Erkrankungen wie Arthritis, Rheuma, Ischias und Gicht können regelmäßige Einläufe sehr hilfreich sein. Für eine bessere Wirkung fügt man einen Teelöffel natürliches Meersalz pro Liter Wasser hinzu (eine ausführliche Beschreibung anderer Arten von Einläufen mit bestimmten Kräutertees, Kaffee oder Ölen finden Sie in dem Buch Zeitlose Geheimnisse der Gesundheit & Verjüngung von Andreas Moritz). Viele Hausmittel zur Darmreinigung werden aus Latex hergestellt. Wenn Sie gegen Latex allergisch sind, sollten Sie Instrumente aus Kunststoff oder Silikon verwenden. Achten Sie immer auf das Material, auch wenn Sie ein Einlauf Set kaufen.

KLYSMA 1x salin oder Salofalk Einlauf rezeptfrei kaufen

Ein Klysma 1x salin enthält den Wirkstoff Natriumdihydrogenphosphat. Ein Klysma Salofalk enthält den Wirkstoff Mesalazin. Beide sind rezeptfrei, aber apothekenpflichtig. Bitte beachten Sie, dass phosphathaltige Klysmen (Klistiere) nicht bei Säuglingen (Babys) und Kindern unter sechs Jahren angewendet werden dürfen. Wenn Sie schwanger sind und eine besondere Beratung oder weitere apothekenpflichtige Medikamente benötigen, empfehlen wir Ihnen die Disapo Apotheke. Dort können Sie neben rezeptpflichtigen und rezeptfreien Medikamenten auch Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel bequem online bestellen. Hier erhalten Sie auch Babylax rezeptfrei.

Was ist ein Practo Clyss Klistier?

Auch dieses Klistier gehört zur Arzneimittelgruppe der Abführmittel und ist ebenfalls rezeptfrei erhältlich. Ein Klistier von 120 ml besteht aus 160 mg Natriumbiphosphat und 60 mg Natriumphosphat und enthält keine weiteren Bestandteile. Soweit bekannt, kann dieses Arzneimittel während der Schwangerschaft ohne Bedenken nach Vorschrift eingenommen werden. Soweit bekannt, kann dieses Arzneimittel auch in der Stillzeit ohne Bedenken nach Vorschrift angewendet werden. Der Unterschied zu einem normalen Einlauf besteht darin, dass dieses Arzneimittel über den Mund (= oral) eingenommen wird. Es muss nicht in den After eingeführt werden.

Was ist der Dickdarm?

Alle Nahrungsmittel, die nicht verdaut und resorbiert werden, landen im Dickdarm, der in der Fachsprache Kolon genannt wird. Der Dickdarm ist ungefähr 1 Meter lang. Das Wort Kolon wird aber auch als andere Bezeichnung für den Dickdarm verwendet. In diesem Teil des Verdauungstraktes werden dem Nahrungsbrei Wasser, Mineralstoffe und Gallensalze entzogen und eingedickt. Damit der Stuhlgang möglichst glatt verläuft, sondert der Darm Schleim ab. Der Dickdarm wird auch als Grimmdarm bezeichnet.

Klysma vor einer Operation

Eine Operation ist leichter durchzuführen, wenn der Darm leer ist. Die Entleerung von Dickdarm und Mastdarm vor einer Operation ist sehr wichtig. Steht Ihnen eine Operation bevor? Zur Vorbereitung ist es notwendig, den Dickdarm und den Enddarm zu entleeren. Da der Enddarm in der Nähe mehrerer Organe liegt, ist es einfacher, eine Operation durchzuführen, wenn der Dickdarm leer ist. Auch für Operationen am Enddarm selbst ist es besser und hygienischer, wenn dieser leer ist. Die Entleerung des Dickdarms und des Mastdarms erfolgt über ein Klysma. Steht bei Ihnen eine Darmoperation an? Dann müssen Sie sich zu Hause vorbereiten. In diesem Fall mit einem Einlauf. Wie das geht, lesen Sie weiter unten. Es ist wichtig, dass Sie alle Anweisungen befolgen. Sonst besteht die Gefahr, dass Sie nicht operiert werden können.

Wie führt man einen Einlauf durch?

    • Den Einlauf unter dem Wasserhahn mit lauwarmem Wasser erwärmen.
    • Die Kappe von der Flasche entfernen.
    • Auf die linke Seite legen, in dieser Position gelangt die Flüssigkeit gut in den Darm.
    • Gegebenenfalls ein Handtuch unter das Gesäß legen.
    • Die Tülle der Flasche zwischen den Pobacken in den After einführen.
    • Den Inhalt der Flasche herausdrücken, um sie zu entleeren.
    • Das Fläschchen fest zusammendrücken und vorsichtig herausziehen, dabei die Pobacken zusammendrücken.
    • Es kann etwas Flüssigkeit im Einlauf zurückbleiben. Keine Sorge, die Menge des Medikaments, die sich jetzt im Darm befindet, ist ausreichend.
    • Der Einlauf wirkt innerhalb weniger Minuten. Haben Sie Harndrang? Dann setzen Sie sich auf die Toilette und entspannen Sie Ihr Gesäß.

Risiken und Nebenwirkungen

Zu Anwendungsdauer, Wirkungsweise, Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie noch andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden. Alternativ können Sie sich auch über das Kontaktformular mit Ihrer E-Mail-Adresse an uns wenden. Bei Diabetikern mit durchblutungsbedingter Unterversorgung des Gewebes mit Nährstoffen kann es in Einzelfällen zu einer verstärkten Reizung der Darmschleimhaut kommen.